fachspezifische Trainer Schulung Hoopers

Vorbereitungsseminar Samstag 23.7.22 (BLV-Nr. 020/2022, als Trainerfortbildung des BLV anerkannt)

  • Parcoursplanung, Parcoursbau, Lauflinien des Hundes, Parcourselemente
  • Trainingsaufbau und Planung
  • Übungen zu Führelementen, Distanzaufbau und Führtechnik

Abschlussprüfung Fachausbilder Hoopers Sonntag 24.7.22:

  • Schriftliche Prüfung zur Prüfungsordnung Hoopers, Parcoursbau/Lauflinien aus dem Richtleitfaden Hoopers (die Schwerpunkte werden rechtzeitig bekannt gegeben)
  • Praktische Prüfung zum Parcoursbau
  • Trainingsaufbau, Hoopers Basisübungen; Anlernsituation in der Praxis

Teilnahmevoraussetzungen für angehende Ausbilder:

  • Ein gültiger BLV-Ausbilderschein oder
  • Bei neuen Sportarten, die im BLV eingeführt wurden und werden ist die Erlangung eines Spartenausbilderscheins innerhalb der ersten 5 Jahre möglich ohne den Basisausbilderschein vorher abgelegt zu haben. Hat der Aspirant den Basisausbilderschein -hier bis 11/2024- nicht abgelegt, erlischt der Spartenausbilderschein automatisch.
  • und Bestätigung von Eurem Verein, dass ihr dort in der Hoopers Ausbildung tätig seid mit Originalunterschrift Vorstand) oder
  • Teilnahme an einem Hoopers-Turnier (bitte Kopie LU beifügen) oder
  • Teilnahme an einem Hoopers Seminar (Datum, Referent, Ort) oder
  • Teilnahme am Basis-Seminar am Fr., 22.7.2022 nachmittags. Bei Interesse bitte anfragen.

Datum

23. Jul 2022

Uhrzeit

9:00 - 17:00
Kategorie
Bayerischer Landesverband für Hundesport (Markus Zils)

Ansprechpartner(in)

Bayerischer Landesverband für Hundesport (Markus Zils)
Phone
08809 92 294 68
E-Mail
markus.zils@hsv-weilheim.de
Website
https://www.blv-hundesport.de/blv/praesidium

Refertent

QR Code