Mantrailing

Die Teilnahme an den Kursen ist für Vereinsmitglieder und Teilnehmer mit Probemitgliedschaft möglich. Weitere Informationen zur Vereinsmitgliedschaft finden Sie in unserer aktuellen Gebührenordnung. Des Weiteren können Sie unsere Stornierungsbedingungen für die Seminare einsehen.

Mantrailing (für Anfänger) – Personensuche anhand von Individualgeruch

Beim Mantrailing verfolgt der Hund die Spur eines bestimmten Menschen, um diesen zu finden. Dazu bekommt der Hund eine Geruchsprobe (Individualgeruch) zur Verfügung gestellt und dann geht es los… Immer der Nase nach… Am Ende erwartet den Hund im Idealfall ein Erfolgserlebnis und eine besonders tolle Belohnung, wenn dieser die gesuchte Person gefunden hat. Wir bauen die Sucharbeit Schritt für Schritt auf. Für den Menschen gibt es viel zu lernen (Hund lesen, Hund vertrauen, Leinenhandling etc.). Der Hund bekommt über den gezielten Einsatz seines hervorragenden Geruchssinns eine hervorragende artgerechte Auslastung, sowohl körperlicher als auch geistiger Natur.

Die Trainer Angie und Anja sind ehemals aus der Rettungshundestaffel und führen die Teilnehmer in die Magie der Spurensuche ein.

Das bringts:

  • Spaß für Hund und Mensch
  • Geistige und körperliche Auslastung für den Hund
  • Mensch-/Hund-Teambildung
  • Hund lesen lernen

Rechtsinformation des Landratsamtes Weilheim-Schongau – Kreisordnungsamt – über Kampfhunde, siehe Merkblatt: Kampfhunde – Rechtsinformation. Die in dieser Rechtsinformation aufgeführten Kampfhunde der Kategorie I und II werden von unserem Verein nicht ausgebildet. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Schnupperstunde

Aktuell ist der Kurs ausgebucht. Bitte nehmen Sie Kontakt auf, wenn Sie auf die Warteliste aufgenommen werden möchten. Gerne können Sie sich bei Verfügbarkeit zu einer kostenlosen Schnupperstunde bei uns anmelden und uns kennenlernen. Wir freuen uns drauf!

Kontakt

Spartenleiterin